Claudio Minder

Am 20. Mai 2000 kommt es im Leben von Claudio Minder zur grossen Wende. Minder wird im Rahmen einer TV-Show von einer prominenten Jury zum schönsten Mann der Schweiz gewählt. Dieser Titel verändert sein Leben so stark, dass der Brunnen Verlag seine Geschichte in der Biographie "Claudio Minder: Gold in Sicht" zusammenfasst.

"... Gewaltige Spannung liegt in der Luft. Endlich verkündet die Moderatorin den Sieger: "Der neue Mister Schweiz heisst Claudio Minder!" Riesenjubel bricht aus, heftiger Applaus. Ein krasser Aussenseiter ist Mister Schweiz 2000 geworden ..."

Buchbeschreibung: Seit jenem denkwürdigen Abend ist Claudio in den Schlagzeilen der Medien. Diese Story zeigt, wie er mit Erfolg, echten und falschen Freunden, Neid und Eifersucht umgeht. Und sie zeigt auch, wie es sich lebt in der Welt der Promis und der öffentlichen Erwartungen. Spannend, turbulent und griffig, mit einem großen Bildteil.

Vip buchen