17.09.2011 Saas Freak

Saas-freak 2011 - die intelligente Alternative zum WEF.

JETZT NOCH ANMELDEN :
http://www.saas-freak.ch/

Sie werden in der 'Perle der Alpen' nicht lernen, wie Sie die Welt verändern, sondern wie Sie sich selbst verändern.

Dieser zweieinhalb-tägige Anlass mit insgesamt 100-150 Gästen aus dem Wallis und der ganzen Schweiz soll zu einer wiederkehrenden Veranstaltung ausgebaut werden, die Denkgewohnheiten aufbricht.

17.-19. September 2011

„Saas Freak“ fand mit grossem Erfolg erstmals im Herbst des Jahres 2010 statt. Veranstalter Beat Anthamatten, einer der fünf kreativsten Hoteliers der Schweiz, auch als „Grüner Hotelier“ bekannt, hat „Saas Freak“ als Alternative zum World Economic Forum in Davos aufgezogen.
Die prominenten Referenten, darunter in diesem Jahr Abt Martin Werlen vom Kloster Einsiedeln, Poet und SVP-Nationalrat Oskar Freysinger und der Basler Historiker Dr. Daniele Ganser, Preisträger „Freak des Jahres“ im Jahr 2010 und viele weitere, treffen nicht in einem üblichen Konferenzraum auf ihre Gäste. Sie treten in einem Original Boxring den Teilnehmern gegenüber und müssen ihre Thesen kämpferisch vertreten. Als Ringrichter amtet im zweiten Jahr Klaus J. Stöhlker, der bekannte Zürcher Unternehmensberater.

Location:
Saas Fee
Zeit:
bis 19. September